Datenschutz_header

Datenschutzerklärung

Grundsatz
Insgesamt nehmen wir den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und beachten dabei alle einschlägigen europäischen und nationalen Rechtsgrundlagen. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.
Die Nutzung unserer Website ist grundsätzlich ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich.

Innerhalb der Abwicklung eines zwischen uns geschlossenen Vertrages im Falle einer Auftragserteilung erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten nur, wenn diese für die Begründung und inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind.
Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung (zum Beispiel bei E-Mail-Kommunikation) Sicherheitslücken aufweisen kann, ein lückenloser Schutz der Daten vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Bröther GbR
Ansprechpartnerin: Nicole Bröther
Egon-von-Romberg-Weg 11
49082 Osnabrück
Tel.: 0541 - 59553
Fax: 0541 - 596974

E-Mail: info@broether

Auskunft/Widerruf/Löschung
Sie können sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.
Im Falle einer erteilten Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten (s.u.) können Sie diese jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Auf unseren Seiten verlinken wir auf die Websites anderer Betriebe/ unserer Partner/ unserer Subunternehmen…. Bitte beachten Sie die dort enthaltenen Datenschutzerklärungen.

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Verwendung von Google Adwords
Wir verwenden für unseren Internetauftritt „Google AdWords". Wenn Sie auf unsere bei Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden.
Die Daten werden von Google erhoben. Sie haben jederzeit das Recht der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten durch Google zu widersprechen. Zudem können Sie die Speicherung von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers abwählen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Google.